8 Tipps für Ihr Homeoffice

Arbeiten im Heimbüro bedeutet mehr Flexibilität, weniger Reisen und weniger Kontakt zu anderen Personen. Es gibt viele positive Gründe, die für das Arbeiten im Homeoffice sprechen. Die Arbeit im Heimbüro muss praktisch und bequem sein und ein konzentriertes Arbeiten fördern. Wenn Sie beruflich von zu Hause ausarbeiten oder wenn Sie eine Online-Ausbildung beginnen, ist es wichtig, dass Sie einen Raum schaffen, in dem Sie bequem und konzentriert arbeiten können. Sie müssen in der Lage sein, geistig und körperlich von den häuslichen Aktivitäten zur Arbeit im Büro überzugehen, ohne das Haus zu verlassen.

Dafür ist es wichtig, dass Sie einige Regeln und Rituale aufstellen und vor allem einen intelligenten Arbeitsplatz einrichten. Diese 8 Tipps helfen Ihnen, Ihre Zeit zu Hause produktiv zu nutzen, als wären Sie im Büro des Unternehmens.

Wählen Sie das perfekte Licht

Je mehr Tageslicht Sie an Ihrem Arbeitsplatz haben, desto besser. Das Tageslicht spart Stromkosten und steigert nachweislich die Produktivität. Wenn Sie nicht das richtige Licht haben, können Sie unter Kopfschmerzen und Konzentrationsschwierigkeiten leiden, was äußerst demotivierend sein kann. Wenn das natürliche Licht nicht ausreicht, sollten Sie für diffuses Licht im Raum sorgen.

Außerdem sollten Sie Spiegelungen auf dem Bildschirm vermeiden, um unsere Augen zu entlasten.

Vermeiden Sie Ablenkungen

Die Versuchung, zu Hause zu prokrastinieren, kann eine produktive Arbeit extrem beeinträchtigen. Es ist zu einfach, auf das Telefon zu schauen, ein Nickerchen auf der Couch zu machen oder von der Familie oder den Mitbewohnern unterbrochen zu werden. Damit das nicht passiert, sollten Sie Ihren Arbeitsbereich von privaten Dingen freihalten und einige Regeln für Ihre Arbeitszeiten aufstellen. Bereiten Sie sich auf Ihren Arbeitstag vor und halten Sie sich an Ihren Zeitplan, lassen Sie nicht zu, dass private Dinge Ihre Arbeit unterbrechen!

Arbeitszeiten festlegen

Die Unterscheidung zwischen Arbeitszeit und Freizeit kann im Homeoffice schwieriger sein. Die Fahrtzeit zur Arbeit kann man sich sparen, wenn man zu Hause arbeitet, aber es entfällt auch die Zeit, um eine Distanz zwischen sich und der Arbeit zu schaffen. Legen Sie eine feste Uhrzeit für den Beginn Ihres Arbeitstages sowie einen Endpunkt fest, damit Ihre Arbeitszeit klar definiert ist. Außerdem sollten Sie Ihre Arbeitszeiten allen anderen Personen mitteilen, die mit Ihnen zu Hause sind, damit sie Sie zur Verantwortung ziehen können.

Wenn Sie mit Ihren Aufgaben und Ihrer Arbeitszeit fertig sind, können Sie sich zurücklehnen und entspannen.

Ziehen Sie sich an

Stehen Sie auf und machen Sie sich schick. Es mag verlockend sein, den ganzen Tag im cosy Outfit zu verbringen, aber das ist nicht ratsam. Ihre Kleidung wirkt sich unbewusst auf Ihre Stimmung aus, und der "Chill-Look" ist nicht unbedingt förderlich für eine produktive Einstellung. Wählen Sie legere, schicke und bequeme Kleidung, die Sie auch im Büro tragen würden. Falls Sie einen ungeplanten Videoanruf von Ihrem Kunden oder Kollegen erhalten, sind Sie vorbereitet und erleben keine möglicherweise peinliche Pyjama-Telefonkonferenz.

Ergonomischer Bürostuhl

Wenn Sie regelmäßig oder dauerhaft im Home Office arbeiten, ist ein ergonomischer Stuhl unerlässlich. Neben den klassischen Sesseln gibt es auch stilvolle und dezente Modelle. Versuchen Sie außerdem, häufig aufzustehen, um Ihren Rücken und Ihre Beine zu strecken.

Sorgen Sie für Ihr Wohlbefinden

Ein Muss auf Ihrem Schreibtisch ist eine Wasserflasche, um sicherzustellen, dass Sie den ganzen Tag über ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. Versuchen Sie auch, Ihren Kaffeekonsum nicht als ständigen Anlass zum Aufstehen vom Arbeitsplatz zu nehmen. Bereiten Sie einige gesunde Büro-Snacks vor und bereiten Sie ein ausgewogenes Mittagessen zu.

Halten Sie sich an Ihre Pausenzeiten

Auch wenn Sie im Home Office arbeiten, sollten Sie sich an Ihre Pausenzeiten halten. Nutzen Sie Ihre Mittagspause, um neue Energie zu sammeln. Das heißt, legen Sie die Arbeit beiseite, schließen Sie den Computer und machen Sie sich für die Dauer der Pause komplett frei von Ihrer Arbeitslast. Vermeiden Sie es, am Arbeitsplatz zu essen und wechseln Sie den Ort.

Wenn Sie sich an diese Regeln halten, brauchen Sie nur etwas Geduld und dann steht dem Home-Office nichts mehr im Wege.

Denken Sie daran: Wenn Sie die Tipps befolgen, werden Sie produktiver, wacher und fühlen sich besser.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Die getätigten Einstellungen können Sie zu jedem Zeitpunkt am Ende der Seite anpassen.

Details

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

  • Consents Cookie

    Speichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.

    AnbieterEigentümer dieser Website
    Cookie Namerpconsents
    Cookie Laufzeit7 Tage

Statistik Cookies erfassen Informationen über den Besuch. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.

  • Matomo

    Cookie von Matomo für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Dieser Dienst hilft uns unser Angebot für Sie laufend zu optimieren.

    AnbieterEigentümer dieser Website
    Datenschutzerklärunghttps://www.raumplus.de/datenschutz
    Cookie Name_pk_ref,_pk_cvar,_pk_id,_pk_ses
    Cookie Laufzeit30 Minuten - 13 Monate
  • Google Ads

    Remarketing Funktionen für das Conversion Tracking von Google Ads.

    AnbieterGoogle LLC
    Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
    Cookie Nametest_cookie,IDE,_gcl_au,_gcl_aw,_gcl_dc
    Cookie Laufzeit15 Minuten - 1 Jahr
  • Facebook Custom Audience

    Facebook Custom Audience (allg. auch Facebook Pixel genannt) von Facebook für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.

    AnbieterFacebook Inc.
    Datenschutzerklärunghttps://www.facebook.com/policy.php
    Cookie Name_fbp, _fbc
    Cookie Laufzeit90 Tage
  • Pinterest Tracking Conversion Tag

    Remarketing Funktionen für das Conversion Tracking von Pinterest.

    AnbieterPinterest Europe Ltd
    Datenschutzerklärunghttps://policy.pinterest.com/en/privacy-policy
    Cookie Name_pinterest_sess, _pinterest_ct, _pinterest_ct_rt, _epik, _de
    Cookie Laufzeit30 Minuten - 18 Monate
  • Adition Cookie

    Adition Cookie wird verwendet um User zu unterscheiden und dient für das Tracking der Werbemittel.

    AnbieterADITION technologies GmbH
    Datenschutzerklärunghttps://www.adition.com/datenschutz
    Cookie NameUserID1
    Cookie Laufzeit3 Monate