Schiebetüren mit Glasfüllung als kaum sichtbarer Raumteiler

Schiebetüren mit Glasfüllung sind eine elegante Lösung, wenn man Struktur in einen Raum bringen, dabei aber nicht auf Licht und Durchblick verzichten will. So wirkt eine Trennwand aus Glas immer leicht und hält sich diskret im Hintergrund. Wer ihr eine größere optische Rolle zukommen lassen möchte, hat die Möglichkeit, sie individuell zu gestalten, zum Beispiel mit einem Schneideplot oder einem hinterlegten Digitaldruck. In der Wunschfarbe getöntes oder lackiertes Floatglas (gerne auch satiniert) eröffnet weitere gestalterische Möglichkeiten.

Schiebetüren mit Glasfüllung als Raumteiler

Man nehme einen großen, hellen Raum, der zwar viel Platz bietet aber nur wenige Möglichkeiten, die Lebensbereiche abzugrenzen. Das kann im Alltag Schwierigkeiten verursachen, zum Beispiel dann, wenn einer ein wichtiges Gespräch führen muss oder lesen will, während der andere seine Lieblingsserie schaut oder in der Küche werkelt. So schön ein unverstellter Raum ist, so angenehm ist es, wenn man ihn von Zeit zu Zeit teilen kann.Dank Schiebetüren mit Glasfüllung ist dies jederzeit möglich.

Dadurch, dass alle raumplus-Schiebetürsysteme als Raumteiler eingesetzt werden können sind die Gestaltungsmöglichkeiten riesig. Für die Füllung steht neben vielen anderen Varianten auch Glas zur Auswahl. Dass dieses Material bei der Raumtrennung gerne eingesetzt wird, ist kein Wunder, denn eine Glastrennwand ist weitestgehend unsichtbar und fügt sich so optimal in die Umgebung ein.

 

 

Auf dem Boden oder an der Decke: Schiebetüren mit Glasfüllung gleiten überall

Gleittüren und Raumteiler von raumplus können auf verschiedene Arten installiert werden. Am beliebtesten sind die bodengeführten Varianten per aufgesetzter oder eingelassener Schiene. Die Bodenschienen führen die Türrollen, die bis zu 180 Kilo Gewicht tragen können, so gut wie unsichtbar. Die Decke wird dabei nicht belastet. So können auch in Räumen mit Leichtbaudecken Schiebetüren mit Glasfüllung (oder anderen Varianten) installiert werden. Soll der Fußboden unberührt bleiben, zum Beispiel weil er einen besonderen Belag besitzt oder auf absolute Barrierefreiheit gesetzt wird, ist das deckengeführte AIR-System die richtige Wahl. Hier laufen die Schiebetüren mit Glasführung an einer Schiene entlang der Decke. Ein unsichtbarer Führungsbeschlag verhindert das Schwingen. Voraussetzung ist allerdings, dass die Decken die nötige Tragfähigkeit besitzen und das Gewicht von 60 Kilo pro Tür aushalten.

Schiebetüren mit Glasfüllung oder doch lieber Ganzglastüren?

Ob Gleittür mit einer Füllung aus Holz und Tapete oder Schiebetüren mit Glasfüllung: Die besondere Optik der raumplus-Gleittüren setzt sich aus mehreren Elementen zusammen. Da ist zunächst der Rahmen aus Aluminium, der neben eloxiertem Silber auch in Hell- oder Dunkelbronze und pulverbeschichtet Weiß, Schwarz und in allen RAL-Tönen erhältlich ist. Neben der Standardausführung (z. B. im Gleittürsystem S720) kann der Rahmen eine unterschiedlich große optische Rolle spielen. So verfügt die Serie S1200 über eine umlaufende, extra schmale Profilansicht, während das Aluminiumprofil der Serie S8000 hinter der Füllung fast unsichtbar ist. Als Highlight inszeniert die Serie S1200 LED den Rahmen, indem dieser durch ein LED-Band illuminiert wird.

Das zweite, die Tür prägende Element ist die Füllung. Ob Tapete, Metall, Tafel oder Holz: fast alles ist möglich und auch Kombinationen umsetzbar. Schiebetüren mit Glasfüllung gehören zu den beliebtesten Varianten und das nicht nur im Bereich der Raumtrennung. Der gewählte Rahmen entscheidet darüber, wie sehr die Füllung in Szene gesetzt wird oder wie unverstellt der Blick ist. Besonders spannend wirken Schiebetüren mit Glasfüllung im Wechsel von Dunkel und Licht. Das macht auch die Kombination aus einer Trennwand aus Glas mit dem LED System sehr effektvoll.

Neben den Schiebetüren mit Glasfüllung, die von einem passenden Aluminiumrahmen umspannt und gehalten werden, gibt es auch Ganzglastüren. Diese Variante besitzt eine Dicke von 10 Millimetern und bietet sich vor allem dann an, wenn eine Raumgestaltung ganz ohne optische Begrenzungen gewünscht ist. So geht die Trennwand aus Glas nahtlos in die entsprechenden Schiebetüren über und umgekehrt. Trotz der Begrenzung wirkt der Raum dadurch fast grenzenlos.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Die getätigten Einstellungen können Sie zu jedem Zeitpunkt am Ende der Seite anpassen.

Details

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

  • Consents Cookie

    Speichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.

    AnbieterEigentümer dieser Website
    Cookie Namerpconsents
    Cookie Laufzeit7 Tage

Statistik Cookies erfassen Informationen über den Besuch. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.

  • Matomo

    Cookie von Matomo für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Dieser Dienst hilft uns unser Angebot für Sie laufend zu optimieren.

    AnbieterEigentümer dieser Website
    Datenschutzerklärunghttps://www.raumplus.de/datenschutz
    Cookie Name_pk_ref,_pk_cvar,_pk_id,_pk_ses
    Cookie Laufzeit30 Minuten - 13 Monate
  • Google Ads

    Remarketing Funktionen für das Conversion Tracking von Google Ads.

    AnbieterGoogle LLC
    Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
    Cookie Nametest_cookie,IDE
    Cookie Laufzeit15 Minuten - 1 Jahr
  • Facebook Custom Audience

    Facebook Custom Audience (allg. auch Facebook Pixel genannt) von Facebook für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.

    AnbieterFacebook Inc.
    Datenschutzerklärunghttps://www.facebook.com/policy.php
    Cookie Name_fbp, _fbc
    Cookie Laufzeit90 Tage
  • Pinterest Tracking Conversion Tag

    Remarketing Funktionen für das Conversion Tracking von Pinterest.

    AnbieterPinterest Europe Ltd
    Datenschutzerklärunghttps://policy.pinterest.com/en/privacy-policy
    Cookie Name_pinterest_sess, _pinterest_ct, _pinterest_ct_rt, _epik, _de
    Cookie Laufzeit30 Minuten - 18 Monate
  • Adition Cookie

    Adition Cookie wird verwendet um User zu unterscheiden und dient für das Tracking der Werbemittel.

    AnbieterADITION technologies GmbH
    Datenschutzerklärunghttps://www.adition.com/datenschutz
    Cookie NameUserID1
    Cookie Laufzeit3 Monate