piwik

PRESSE

Willkommen im Pressebereich von raumplus. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unseren Produkten oder zu speziellen Themen wie z.B. Dachschrägen, begehbare Schränke, wichtige Tipps für das Schrankinnenleben oder barrierefreies Wohnen; chronologisch sortiert und zum Download von Text und Bild bereitgestellt.

 

Sollten Sie hierzu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle
Tel. +49 (0) 421/579 50 0 oder presse@raumplus.de.

Ansprechpartner

Pressenews zum download

raumplus_Immer zur Hand

An Raumformate lassen sich moderne Schranksysteme schon längst maßgenau angleichen. Doch was nützt der so gewonnene Stauraum, wenn die Benutzer keinen mühelosen Zugriff haben? Intelligente Lösungen berücksichtigen deshalb bei der Planung Körpergröße und (zunehmendes) Lebensalter des Kunden. Aus unterschiedlichen Schranktiefen und –einteilungen konfigurieren sie ganz persönliche Komfort-Raster, bei denen sich niemand mehr verrenken muss. Fazit: Alles begriffen!

raumplus_Holztür Dachschräge

Es sind die Schrägen, durch die Dachgeschosse Charme gewinnen und Raum verlieren. Umso wichtiger ist es, den vorhandenen Platz ganz effektiv zu nutzen. raumplus beherrscht diesen gestalterischen Schrägstrich mit Gleittüren, die sich jeder Dachneigung maßgenau anpassen. Und schafft so attraktiven Extraraum, in dem von Porzellan bis Paperbacks alles unter Dach und Fach ist.

raumplus_Alles im Griff

Normalerweise steht bei ihnen die Schubkraft im Mittelpunkt, denn die Gleittüren als Domäne von raumplus fahren per Fingerzeig auf und zu. Doch nun sind die Bremer Spezialisten für flexible Raumtrennung darüber hinaus auch am Drücker: Mit einer Aluminium-Zimmertür erschließen sie ihren Kunden neue Räume und öffnen damit Komplettausstattungen Tür und Tor. Ganz im Sinne des Labels: ein weiteres Plus für den Raum.

raumplus_Im Hotel

»mobile« heißt der möblierte Zimmerservice, der Hotelgäste und Gastgeber gleichermaßen anspricht. Das vielseitige Einrichtungssystem vereint Schrank, Garderobe, Schreibtisch, Spiegel, Safe und Medienkonsole in einem Möbel und verbindet ökonomische Raumnutzung mit gastfreundlichem Komfort und moderner Optik. So bietet »mobile« ein attraktives Upgrading für Hotelzimmer, das sich in jeder Hinsicht einrichten lässt.

raumplus_Raum-in-Raum

Effiziente Abläufe mit Sichtschutz und Diskretion für den Patienten zu verbinden, das stellt Arztpraxen häufig vor räumliche Probleme. raumplus bietet mit seinen Gleittür- und Trennwandsystemen Lösungen, die sich maßgenau in vorhandene Grundrisse und Abläufe integrieren lassen. Intelligenter Room-Service für die Praxis – ohne jede Risiken und Nebenwirkungen.

raumplus_Die neue C-Klasse

Die elegante Verbindung aus Aluminium und Holzfurnier verleiht dem neuen C-42-Profilsystem von raumplus Wohnlichkeit und Charme. C steht hier für composit, einer Zusammensetzung von verschieden Materialien. Das stabile Aluminiumsystem mit breitem Holzrahmen und Querstreben kann mit unzähligen Füllungs-Varianten bestückt werden, die Wohnträume in aller Vielfalt wahr werden lassen. Die neue C-Klasse geht zur imm cologne 2009 erstmalig an den Start.

raumplus_Referenz Seattle

Hier führt die Natur Regie. In den Hauptrollen: Flora, Fauna & Firmament rund um das unweit von Seattle gelegene Gästehaus. Auf den Logenplätzen: Die Besucher dieses Refugiums. Ihnen vermitteln die transparenten Trennwand- und Gleittürsysteme von raumplus das Gefühl, mittendrin statt nur dabei zu sein. Und zwar bei jeder neuen Inszenierung von Morgenrot bis Vollmond. Da capo!

raumplus_Im Dachgeschoss

Nicht die NASA, sondern raumplus schickt diese eleganten Raumgleiter an den Start. Mit zündenden Ideen und ausgereifter Technik erschließen sie im Dachgeschoss ungenutztes Areal und bringen uns damit dem Himmel ein Stück näher. Ob Badezimmer, Schlafzimmer- oder begehbarer Schrank – schon minimale Schubkraft eröffnet neue Sphären. Gestalterische Schwerelosigkeit, mit der man auch »down to earth« nach den Sternen greifen kann.

raumplus_Trennwand Büro

Mit 82 Metern Höhe, 22 Geschossen und 18.500 qm Fläche setzt Bremens Weser Tower neue Maßstäbe in der Hansestadt. Von Stararchitekt Helmut Jahn in eine weltoffene, gläserne Fassade gekleidet, bietet der Tower einen Blick über Altstadt, Weser und historische Hafenreviere. Doch auch im Inneren gibt es Sehenswertes aus Bremen zu entdecken. Dort stattete raumplus die Räume der Internetagentur hmmh mit maßgeschneiderten Gleittür- und Raumtrennsystemen in Firmen-CD aus. Türen wie Tower sind aktuelle Bremer Highlights

raumplus_Aus heiterem Himmel

Adieu Tristesse. Es wird höchste Zeit, dass sich der winterliche Grauschleier hebt und zarten, frischen Frühlingskolorits Platz macht. Falls es damit draußen noch ein wenig hapern sollte, holen wir uns eben drinnen das Blaue vom Himmel. raumplus bringt das Azorenhoch hinter Glas zum Verweilen und verleiht dem Interieur so einen dauerhaften Stimmungsaufheller. Alles von Garderobe bis Geschirr verschwindet im Handumdrehen hinter zartblauen Türen. Nicht nur wenn – wie aus heiterem Himmel – Gäste erscheinen.

Für den Presserverteiler registrieren

Gerne lassen wir Ihnen die aktuelle Presseinformationen per Email zukommen,
wenn Sie sich hier registieren.

raumplus in den Medien

Schöner Wohnen

PR // Gleittür S1500 // Ausgabe Dezember 2018

Wohnrevue

PR // Möbelsystem Ligran // Ausgabe 12-2018

Familienheim und Garten

PR // LED Beleuchtung + Eckspiegel Innensystem Cornice // Ausgabe November 2018

Nordwestdeutsche Zeitung

PR // Innensystem Legno + Alurahmen Drehtür RPS 29 // Ausgabe 13.10.2018

mein schönes zuhause hoch3

PR // Gleittür S800 // Ausgabe 06-2018

1 2 3 4 5 6 7 »

Händlersuche

Wir vertreiben unsere Produkte weltweit ausschließlich
über ausgewählte raumplus Fachhändler.