raumplus
  • Kanzlei Behnke & Heit / Ratingen / Deutschland
  • Kanzlei Behnke & Heit / Ratingen / Deutschland
  • Kanzlei Behnke & Heit / Ratingen / Deutschland

Behnke & Heit

Mit dieser Objekteinrichtung haben Inge und Horst Bock es im doppelten Sinne allen »recht gemacht«. Ihre Gleittürlösung, die in der Kanzlei Behnke & Heit gleichermaßen für Transparenz und Diskretion sorgt, finden nicht nur die Anwälte ausgezeichnet, ­sondern auch wir. So erhält das Architektenpaar eine raumplus-Design-Prämierung samt ganzseitigem Auftritt in der »Schöner Wohnen«. Denn bei diesem Entwurf gibt es wirklich keinen Grund zur Klage.

Ihr Urteil in Sachen Design ist fundiert. ­Deshalb waren Inge und Horst Bock mit ihrer Essener Firma »Form Farbe Licht« für Henrik Behnke und Jens Florian Heit auch der perfekte Beistand bei der Innenraum­gestaltung ihrer Ratinger Kanzlei. Die Architekten bieten keine Interieurs von der Stange, sondern individuell geplante und realisierte Lösungen nach Maß. »Unsere Objekteinrichtungen sind durchdacht, zeitlos und – sehr wichtig – bezahlbar«, bringt Horst Bock seine Leitlinien auf den Punkt.

Im Fall von Behnke & Heit sollten aus einem großen Raum zwei Büros und ein Besprechungszimmer entstehen. Dabei galt es, die Großzügigkeit des lichtdurch­fluteten Altbaus mit hohen Decken zu erhalten. Darüber hinaus musste der Spagat zwischen zwangloser Kommunikation bei geöffneten Türen und der notwendigen Diskretion im Fall von Mandantengesprächen bewältigt werden. Die maßgeschneiderte Lösung der Aufgabe erfolgte mit einer Kombination aus Gleittür- und Trennwandsystem von ­raumplus. Die in matten Aluminium­schienen geführten Klarglastüren verstellen nie das freundlich-helle Blickfeld, gewähren aber im Handumdrehen räumliche und akustische Trennung. Ist noch zusätzlich Blickschutz erwünscht, übernimmt dies eine dezente Flächenvorhang-Anlage.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Schonprogramm

Wir machen es Ihnen leicht! Unsere Gleittüren lassen sich mühelos in Bewegung setzen. Dafür, dass sie mit der gleichen Leichtigkeit auch wieder abstoppen, sorgt eine integrierte Gleittürbremse. Deren in die Deckenschiene integrierter Mechanismus ist von außen nicht sichtbar, hat aber eine Wirkung, die sich durchaus sehen lassen kann: Er bremst selbst Türen mit schweren Füllungen mühelos ab und zieht sie in die vorgesehene Halteposition. Das schont das Material genauso wie Muskeln und Nerven des Nutzers. Komfortables Schonprogramm, bei dem nur eines ungebremst bleibt – die Begeisterung!

Nimm's leicht

Sie stehen gerade zu Jahresbeginn wieder hoch im Kurs: Programme, mit denen sich Gewicht verlieren und neue Beweglichkeit gewinnen lässt. Wie’s geht, zeigt unser Innensystem Rima Fino, das deutlich abgespeckt hat und sich mit Mobilität und frischem Auftritt neue Einsatzmöglichkeiten erschließt. Die Rima-Ursprungsversion ist mit 25 mm Materialdicke und 360 kg Belastbarkeit wesentlich gewichtiger und ein wahrer Kraftprotz – sie bleibt für starke Auftritte auch weiter im Programm. Dazu aber gibt es mit Rima Fino aktuell eine 12 mm schlanke Variante. Diese macht als Raumteiler, der Durchblicke gewährt, genauso eine gute Figur wie als verschiebbare Garderobenlösung mit integriertem Spiegel. Dabei stehen zwölf verschiedene Oberflächen in Lack, Dekor oder den aktuellen Urban Structures Holzstrukturen zur Wahl, die mit Accessoires in vier kräftigen Akzentfarben individuell kombiniert werden können. Ob Zwischenwände zur freien Fachunterteilung, Schiebetüren, Kleiderhaken oder Boxen für Kleinteile – es gibt viele Zutaten für die Konfiguration der ganz persönlichen Einrichtungslösung. Frei nach demRima Fino-Motto: Nimm’s leicht!

Design deutschlandweit

Wir sind Bremer - die Hansestadt ist unser Unternehmensstandort. Um alle unsere Möbelsysteme kennen zu lernen und in Augenschein zu nehmen müssen Sie keineswegs eine Reise an die Weser buchen, denn raumplus ist durch sein weitverzweigtes Fachhändlernetz deutschlandweit vertreten. Von Kiel bis Mittenwald und Aachen bis Dresden führen insgesamt 1969 Handwerksbetriebe und Möbelhäuser unser Programm und 64 davon beraten Sie sogar in einer eigenen, anschaulichen raumplus Ausstellung. Ein Klick auf den Button „Händlersuche“ und unser Programm nennt Ihnen die Partnerbetriebe im direkten Umfeld Ihres Wohnortes mit allen Kontaktdaten. Und dort sind Sie mit Sicherheit bestens aufgehoben, denn fachliche Beratung und Montage unserer Systeme geben wir nur in kompetente Hände – überall in Deutschland.

 
 
x

Fragen Sie Ihren raumplus Partner

In ganz Deutschland haben wir Partner, die Sie bei der optimalen Planung Ihrer raumplus Lösung unterstützen und gerne Ihre Fragen beantworten.