raumplus

raumplus gratuliert

2017-10-25

Transalpines Jubiläum

Auf über 25 erfolgreiche Jahre als raumplus Generalvertretung in Österreich kann die Firma Csamay in Gleisdorf zurückblicken. Franz und Wiltraud Lukas zählten Anfang der 90er Jahren zu unseren ersten Exportkunden. Inzwischen führen ihre Kinder Barbara und Jörg das Unternehmen mit Sitz in der Steiermark, das sich in ganz Österreich als Spezialist für Schrank- und Gleittürsysteme einen Namen gemacht hat. Die Firma, die vor fast 100 Jahren als „Galanteriespenglerei“ mit Kunstschmiedearbeiten begann und sich später zur Eisenhandlung und zum Beschlaggroßhandel entwickelte, ist unter Familie Lukas und mit raumplus zum Inbegriff für hochwertige, maßgefertigte Konzepte im Bereich Raumtrennung und Schranksysteme geworden. Erklärtes Ziel des Csamay-Teams ist es „mit besten Produkten und technischem Know how unseren Kunden zur Seite zu stehen und optimale Raumlösungen anzubieten“. Dafür wurde Ende Oktober eine neue Produktionsstätte mit exklusivem Showroom in aktueller raumplus CI eröffnet. Zu diesem Ereignis waren Sebastian Lieber und Carsten Bergmann vor Ort, um der Familie für zwei erfolgreiche gemeinsame Jahrzehnte zu danken und mit Jörg und Barbara Lukas auf eine glückliche Fortsetzung dieser Verbindung anzustoßen. Hiermit gratuliert auch das gesamte raumplus-Team und grüßt herzlich von Bremen nach Gleisdorf – einmal über die Alpen.

Das könnte Sie auch interessieren

raumplus Accessoire

raumplus hört auf seine Kundinnen. Und die äußerten immer wieder den Wunsch nach einer klugen Handtaschenaufbewahrung, die Taschen unterschiedlicher Formate und Größen sicher vor Knicken, Kratzern und Bruchstellen im Leder schützt. Dem daraufhin von uns entwickelten Handtaschenhalter fliegen seit seiner Premiere auf der IMM 2016 in Köln die Frauenherzen zu. Die Kreuzung aus Bügel und speziell geformtem Metallwinkel gibt Taschen unabhängig von ihrer Machart rutschfesten Halt. Dafür werden sie mit Schultergurt oder Tragebügeln in den rechteckig geformten Haken eingehängt, der mit seinem Bügelaufhänger Platz an der Kleiderstange von Schrank oder Innensystem findet. So lässt sich die zum Outfit passende Tasche auf den ersten Blick finden, unkompliziert entnehmen und später wieder staub- und kratzerfrei verstauen. Ordnung, von der nicht nur das Auge profitiert, sondern auch der Schrank selbst, dessen Borde nicht länger Kratzer durch eingeschobene Taschen hinnehmen müssen. So ist der im Zweier-Set wahlweise in Dunkelbronze oder Silber angebotene Halter ein echter Profi, auch wenn er den ganzen Tag nichts anderes tut, als clever abzuhängen.

Das Schonprogramm

Wir machen es Ihnen leicht! Unsere Gleittüren lassen sich mühelos in Bewegung setzen. Dafür, dass sie mit der gleichen Leichtigkeit auch wieder abstoppen, sorgt eine integrierte Gleittürbremse. Deren in die Deckenschiene integrierter Mechanismus ist von außen nicht sichtbar, hat aber eine Wirkung, die sich durchaus sehen lassen kann: Er bremst selbst Türen mit schweren Füllungen mühelos ab und zieht sie in die vorgesehene Halteposition. Das schont das Material genauso wie Muskeln und Nerven des Nutzers. Komfortables Schonprogramm, bei dem nur eines ungebremst bleibt – die Begeisterung!

Hier spielt die Musik

Zu sehen ist nichts, aber dafür umso mehr zu hören. Ganz gleich, ob Sie im Schlafzimmer den passenden Sound für die Pyjama-Party oder im Wohnraum sanfte Untermalung zum Relaxen brauchen – Turn hat’s in sich. Unser flexibler Schrank-Newcomer, der wahlweise als Solitärmöbel oder zur passgenauen Montage in einer Wandnische angeboten wird, lässt sich auf Wunsch mit einem innovativen Audiosystem ausrüsten. Dafür werden ultraflache DML-Lautsprecher in die Drehtüren integriert und ein Subwoofer mit Verstärker mittig im Schrank platziert. Die Lautsprecher sorgen mit einem Abstrahl-winkel von 180° x 180° für vollen Klang von gleichbleibender Qualität, unabhängig von der Position des Zuhörers. Der per Netzstecker versorgte Subwoofer kann über die Klinkenbuchsen angesteuert werden oder kabellos per Bluetooth. So punktet Turn neben vielen anderen Vorzügen auch als Medienmöbel der neuen Generation, das tolle Akustik liefert, ohne dabei optische Zugeständnisse machen zu müssen. Und das gilt auch für unsere Gleittüren, die ebenfalls mit dem high-fidelen Soundsystem bestückt werden können. Klangvolles Komfortmerkmal, das bei uns zukünftig zum guten Ton gehört.